FF_SetDialogTimer


Der Befehl FF_SetDialogTimer aktiviert für einen Dialog einen Timer, der jeweils nach Ablauf des eingestellten Intervalls den Rückgabewert "TIMER" aus FF_ShowDialog() liefert.

Beispielsweise ist damit die Abfrage eines Slider-Elements möglich, obwohl dieses selbst bei seiner Veränderung keinen Event auslöst.

VBScript
'** Start Dialog Timer-Test **
FF_AddDialog "Timer-Test",219,54
FF_AddControl "Timer-Test","wert1_edit","EDIT",12,31,33,10
FF_AddControl "Timer-Test","slider1","HSLIDER",5,6,206,16
FF_AddControl "Timer-Test","Ende","BUTTON",166,30,33,11
'** End Dialog Timer-Test **

FF_SetDialogTimer "Timer-Test", 100                          ' Timer starten, Intervall in ms einstellen
do
    Taste = FF_ShowDialog("Timer-Test")
    Select Case Taste
        Case "TIMER"                                         ' ein Timer-Intervall ist abgelaufen
            Wert = FF_GetControl("Timer-Test","slider1")
            Wert = Wert/255*360                              ' Umrechnung auf den gewünschten Wertebereich, hier 0 bis 360
            FF_SetControl "Timer-Test","wert1_edit", Wert    ' Anzeigen des Wertes
        Case "Ende"
            Exit Do
    End Select
loop
Ein weiteres Besipiel zur Anwendung des Dialogtimers ist unter STATIC zu finden.