Befehlsreferenz

1. alle FF-Skriptbefehle

FixFoto-Skriptreferenz in der Onlineversion der Bedienungsanleitung.
Ergänzend sei auf die Gesamthistorie von FF (ab Version 2.67 aus dem jahre 2002) verwiesen.

2. neue Befehle

Übersicht über alle FF-Befehle, die in den letzten Programmversionen (seit Version 2.91) hinzugekommen sind. Werden in einem Skript Befehle genutzt, die erst seit Kurzem verfügbar sind, sollte im Skript eine Versionskontrolle erfolgen.

FixFoto 3.50 beta

build 37 vom 28.12.2013
  • VT_BOOL FF_MakeBanner(VT_BSTR imagelist, VT_I4 overlap, VT_I4 bgcolor) bgcolor = Farbe (Angabe als colorref) des Zwischenraums bei negativem Wert für overlap
  • Zur G-Code Erzeugung für gefräste Rasterbilder: VT_BOOL FF_GCodeRaster(VT_R8 diameter, VT_BSTR gcodefile)

build 34 vom 19.08.2013
  • VT_BOOL FF_CombiFunc(VT_I4 rgbmax, VT_I4 ymax, VT_I4 gamma, VT_I4 blend, VT_I4 shadow, VT_I4 radius, VT_I4 scon, VT_I4 satu, VT_I4 filtleft, VT_I4 filtright, VT_I4 ftemp, VT_I4 rota, VT_I4 sharp, VT_I4 shade, VT_I4 line0x, VT_I4 line0y, VT_I4 line1x, VT_I4 line1y); Aufruf des Kombidialogs

build 12 vom 26.04.2013
  • FF_GetExifTag + FF_SetExifTag erweitert um "SubSecTime", "SubSecTimeOriginal", "SubSecTimeDigitized"..

build 11 vom 22.04.2013
  • FF_UpdateThumbDB(VT_BSTR filepath) aktualisiert das Bild in der Vorschaubilder-Datenbank.

build 09 vom 18.04.2013
  • VT_BOOL FF_DenoiseNLMD(VT_R4 h, VT_R4 hC, VTI4 tws, VT_I4 sws)

build 04 vom 12.04.2013
  • VT_BOOL FF_FeatureDetectorTest(VT_I4 id[0-8]); 0=Dense, 1=Fast, 2=GFTT, 3=MSER, 4=ORB, 5=SIFT, 6=Star, 7=SURF, 8=BRISK
  • VT_BOOL FF_FeatureExtractorTest(VT_BSTR file1, VT_BSTR file2, VT_I4 feature_id[0-8], VT_I4 extractor_id[0-5]); feature_id: 0=Dense, 1=Fast, 2=GFTT, 3=MSER, 4=ORB, 5=SIFT, 6=Star, 7=SURF, 8=BRISK; extractor_id: 0=Brief, 1=ORB, 2=SIFT, 3=SURF, 4=BRISK, 5=FREAK

Ab FixFoto 3.40 vom 2. April 2013

build 72 vom 25.03.2013
  • VT_BOOL FF_MatchImages(VT_BSTR infiles, VT_BSTR outfiles); Automatische Bildausrichtung

build 71 vom 17.03.2013
  • VT_BSTR FF_FindFaces() liefert die Rechtecke der gefundenen Gesichter CRLF getrennt

build 70 vom 17.03.2013
  • FF_IListShow(VT_BSTR name) zeigt die Bilderliste <name> an.

build 39 vom 16.03.2013
  • VT_BOOL FF_Canny(VT_I4 threshold1, VT_I4 threshold2); Neue Kantenerkennung

build 63 vom 04.02.2013
  • VT_BSTR FF_GetArchitecture() liefert Architektur und Anzahl benutzter Prozessoren in der Form "X86,4"

build 52 vom 19.11.2012
  • FF_SetTooltipDelay(VT_I4 msec);Definiert die Standzeit des Tooltips

build 50 vom 09.11.2012
  • VT_BSTR FF_GetString(VT_BSTR presel)
  • FF_Convert16 löscht das 48-Bit-Bild

build 38 vom 13.08.2012
  • VT_BOOL FF_Retouch(VT_BSTR clone, VT_I4 mode, VT_I4 size, VT_I4 hard, VT_I4 blend)

build 36 vom 28.07.2012
  • Skript aus HKCU\Software\Joachim Koopmann Software\FixFoto\Options\StartScript wird beim Start automatisch ausgeführt

build 4 vom 20.03.2012
  • FF_GetExifTag() & FF_SetExifTag() erweitert um "Rating", "RatingPercent" und "SubjectArea".

Ab FixFoto 3.30 vom 14. März 2012

build 75 vom 05.03.2012
  • COLOR-Steuerelement: Farbwahl erzeugt Button-Event

build 73 vom 25.02.2012
  • beginnt Bildname mit $$MEM: so wird das Bild im Speicher gehalten, betroffene Funktionen: FF_LoadImage, FF_LoadImageSized, FF_ImportImage, FF_LoadMaskImage, FF_SaveImage, FF_GetImageFileWidth, FF_GetImageFileHeight, FF_DrawImage, FF_LogoMixer
  • VT_BOOL FF_DeleteMemImage(VT_BSTR name) löscht Bild im Speicher.

build 71 vom 24.02.2012
  • FF_SetLineType(VT_I4 dash, VT_I5 cap, VT_I4 color2) verändert den Linientyp für FF_Line();

build 70 vom 23.02.2012
  • VT_BOOL FF_Build32(VT_BSTR dst) Erzeugt aus aktuellem Bild und Maske eine PNG- oder BMP-Datei mit Alphakanal, wird kein Dateiname angegeben, landet das Bild in der Zwischenablage.
  • geändert: FF_LoadMaskImage() lädt den Alphakanal als Maske, wenn ein 32-Bit-PNG- oder BMP-Bild übergeben wird

build 17 vom 21.09.2011
  • VT_BOOL FF_MakeBanner(VT_BSTR images, VT_I4 overlap); Erstellt ein Banner aus den angegebenen Bildern

build 16 vom 16.09.2011
  • VT_BOOL FF_SetControlLayout(VT_BSTR dialog, VT_BSTR control, VT_I4 movetype, VT_I4 sizetype, VT_I4 relmovex, VT_I4 relmovey, VT_I4 relsizex, VT_I4 relsizey); Definiert das Verhalten der einzelnen Controls in einem skalierbaren Dialog.
  • VT_BOOL FF_SaveDialogState(VT_BSTR dialog); Speichert die aktuelle Dialogposition.
  • VT_BOOL FF_LoadDialogState(VT_BSTR dialog); Lädt die letzte gespeicherte Dialogposition.

build 14 vom 13.09.2011
  • VT_BOOL FF_CreateAVI(VT_BSTR images, VT_BSTR name, VT_I4 frames, VT_I4 steps); Erzeugt ein unkomprimiertes Video <name> aus den (mit CRLF getrennten) Bildern in <images> mit Framerate <frames> und <steps> gerechneten Zwischenbildern.

build 10 vom 12.09.2011
  • Erweitert: VT_BOOL FF_GetRectangle(VT_R4 left, VT_R4 top, VT_R4 width, VT_R4 height, VT_UI4 flags, VT_I4 marker); marker: 1 = Goldener Schnitt, 2 = Goldene Spirale links oben, = Goldene Spirale rechts oben ...

build 8 vom 08.09.2011
  • Erweitert: VT_BOOL FF_GetRectangle(VT_R4 left, VT_R4 top, VT_R4 width, VT_R4 height, VT_UI4 flags); flags: 1=proportional, 4=ohne Hintergrundabdunkelung

build 7 vom 07.09.2011
  • VT_BOOL FF_AreaFillPoly(VT_BSTR polygon, VT_I4 color); Zeichnet ein Maskenpolygon, Koordinatenpaare durch CRLF getrennt.

build 6 vom 07.09.2011
  • VT_BOOL FF_SetControlTooltip(VT_BSTR dialog, VT_BSTR control, VT_BSTR tooltip); funktioniert nicht für STATIC.
  • Scriptdialoge verwenden aktuellen Stil

build 5 vom 06.09.2011
  • VT_BOOL FF_GetRectangle(VT_R4 left, VT_R4 top, VT_R4 width, VT_R4 height); Rechteckauswahl im aktuellen Bild, Ergebnis via GetParam(), Werte durch CRLF getrennt.
  • VT_BOOL FF_GetPolygon(); Polygonauswahl im aktuellen Bild, Ergebnis via GetParam(), Koordinatenpaare durch CRLF getrennt.

Ab FixFoto 3.20 vom 24. August 2011

build 34 vom 01.06.2011
  • VT_BOOL FF_LoadImageSized(VTS_BSTR name, VTS_I4 width, VTS_I4 height);

build 29 vom 11.05.2011
  • VT_BOOL FF_3DSharp16(VT_I4 value, VT_I4 satu); 0-256

build 18 vom 5. April 2010
  • FF_CallMonochromiX(): übergibt das im Skript geladene 24- oder 48-Bit-Bild

Ab FixFoto 3.10 vom 18. Februar 2011
  • FF_EnterProfile: Dialog zur Farbprofil-Auswahl
  • FF_SaveProfiledImage: Bettet ein Farbprofil ins Bild ein
  • FF_LoadClipboard: Lädt Bild aus Zwischenablage
  • FF_SaveClipboard: Speichert aktuelles Bild in Zwischenablage
  • FF_MeasureContrast: Misst Kontrast im angegebenen Rechteck
  • FF_CreateContrastImage: Ersetzt das aktuelle Bild durch ein Raster der lokalen Kontrastwerte
  • FF_DeleteProfile: Löscht einen Schlüssel aus der Registy

build 39
  • VT_BOOL FF_DeleteProfile(VT_BSTR section, VT_BSTR name);
  • Ab Beta 12
  • VT_BSTR FF_EnterProfile(VT_I4 type); Dialog zur Farbprofil-Auswahl. 0=alle Profile, 1=Bildschirm, 2=Drucker, 3=Scanner.edImage(VT_BSTR imagepathname, VT_BSTR profilename, VT_I4 quality); Speichert das aktuelle Bild (gewandelt in das Profil) und bettet das Profil ein (nur JPG, TIF).

build 6
  • VT_BOOL FF_LoadClipboard() lädt Bild aus Zwischenablage.
  • VT_BOOL FF_SaveClipboard() speichert aktuelles Bild in Zwischenablage.
  • VT_R4 FF_MeasureContrast(VT_I4 left, VT_I4 top, VT_I4 width, VT_I4 height) misst Kontrast (0.0...1.0) im angegebenen Rechteck (dieses wird auf das nächstkleinere 2^n Quadrat reduziert).
  • VT_BOOL FF_CreateContrastImage(VT_I4 blocksize) Ersetzt das aktuelle Bild durch ein Raster der lokalen Kontrastwerte.

Ab FixFoto 3.02 vom 30. Oktober 2010
  • FF_UpdateDir: Liest das Computerverzeichnis neu ein
  • FF_Diff: Bildet die Differenz aus dem aktuellen Bild und dem oberen Stack-Bild
  • FF_GetClickPosX, FF_GetClickPosY: Liefern die Koordinate des letzten Klicks auf ein Vorschaubild
  • FF_LoadURL: Lädt Dateien aus dem Web
  • FF_IdentifyImage
  • FF_DrawImage: Zeichnet eine Bilddatei (bei 32-Bit transparent) in das aktuelle Bild
  • FF_CreateHisto: Ersetzt das aktuelle Bild durch sein Histogramm in gewünschter Größe und Farbe
  • FF_CreateLimit: Zeichnet die Bereichsüberschreitung in das aktuelle Bild

Ab FixFoto 3.01 vom 29. Juli 2010
  • FF_AutoScriptConfig: automatische Skriptkonfiguration
  • FF_CaptureCam: Kamerafernsteuerung (derzeit nur für Canon)
  • FF_GetIPPInfo: liefert Intel Library Version, CPU-Typ, CPU-Eigenschaften
  • FF_HQScaleJKS: FixFoto-Skalierung
  • FF_LoadRawPreview: lädt jetzt auch Exifdaten.

Ab FixFoto 3.0 vom 28.07.2009
  • FF_ImportRaw(VT_BSTR image, VT_BSTR profile, VT_BOOL importdlg, VT_BOOL convertdlg)
  • FF_SetRAWParam(VT_BSTR param, VT_BSTR value)
  • FF_Underwater(VT_I4 red[0-255], VT_I4 green[0-255])
  • FF_LoadRawPreview(VT_BSTR name)
  • FF_GetLocation() löscht den Ortslistencache wenn maxloc auf 0 gesetzt wird
  • FF_Greencushion(VT_R8 value [-1.0 - +1.0])

Windows-CE-Anbindung:

  • FF_InitCE()
  • FF_FileExistCE(VTS_BSTR file)
  • FF_ListDirsCE(LPCSTR path); liefert Verzeichnisse mit LF getrennt
  • FF_ListFilesCE(LPCSTR path); liefert Dateinamen mit LF getrennt
  • FF_CopyToCE(VTS_BSTR src, VTS_BSTR dst)
  • FF_CopyFromCE(VTS_BSTR src, VTS_BSTR dst)
  • FF_ExitCE()

Ab FixFoto 2.91 vom 09.12.2008
  • FF_SetParam("TERMINATE") wird FF nach Skriptausführung verlassen
  • FF_SetParam("RGB:red,green,blue") setzt die optionale Ausgangsfarbe für FF_EnterColor()
  • FF_I2EV6(VT_R8 shadowdesat, VT_BOOL docontrastcorr, VT_R8 lightcorr,VT_R8 shadowcorr, VT_BOOL docolor, VT_R8 color, VT_BOOL domemcolor, VT_R8 memcolor, VT_BOOL dosharp, VT_R8 sharp, VT_R8 light, VT_R8 shadow, VT_BOOL dodenoise, VT_R8 denoise, VT_R8 denoiseradius, VT_BOOL doredeye)
  • FF_MultiI2EV6(VT_R8 shadowdesat, VT_BOOL docontrastcorr, VT_R8 lightcorr,VT_R8 shadowcorr, VT_BOOL docolor, VT_R8 color, VT_BOOL domemcolor, VT_R8 memcolor, VT_BOOL dosharp, VT_R8 sharp, VT_R8 light, VT_R8 shadow, VT_BOOL dodenoise, VT_R8 denoise, VT_R8 denoiseradius, VT_BOOL doredeye)
  • VT_BOOL FF_SendMail(VT_BSTR names, VT_BSTR adrs, VT_BSTR files, VT_BSTR subject, VT_BSTR text, VT_UI4 flags)
  • VT_BOOL FF_Vibrancy16(VT_R8 left[0-1], VT_R8 right[0-1], VT_I4 reso[-100-100], VT_I4 satu[-100-100])
  • VT_BSTR FF_MapCodePage(VT_BSTR string, VT_UI4 inpage, VT_UI4 outpage)
  • Wird bei FF_UserDialog(VT_BSTR tabclasses, VT_I4 tabselected) tabclasses leer gelassen, so wird der in FF definierte Userdialog verwendet
  • VT_BOOL FF_SaveImage(VT_BSTR filename, VT_I4 quality) geändert. Ist das Dateiformat .TIF und quality gleich 0 dann wird LZW-Kompression verwendet, quality ungleich 0 ist unkomprimiert